FormART Baumheide

Aktualisiert: 14. Juni

- Aus Leben wird Skulptur-


Anfang Mai fanden zum Projekt „FormART Baumheide“ Workshops mit Baumheidern statt. Es haben sich Teilnehmende unterschiedlicher Altersgruppen zusammengefunden. Die engagierten Teilnehmenden wurden von Ingrid und Jürgen Deppe (dinju-handkunst) angeleitet, sich in verschiedenen Posen darzustellen. Dabei wurden Posen aus Lebensräumen, Sport und persönlichen Themen in lebensgroßen Umrissen aufgezeichnet, woraus Entwürfe entstanden sind, die Ingrid Deppe auf Papier übertragen hat. Anschließend wurden dann in weiteren Workshops zwei Figuren aus dem gesamten Umriss-Mix in Gemeinschaftsarbeit kreiert. Somit sind sehr schöne und aussagekräftige Entwürfe entstanden. Im nächsten Schritt werden Ingrid und Jürgen Deppe nun die entstandenen Entwürfe auf Corten-Stahl übertragen und künstlerisch bearbeiten. So ist auch das Logo zu deuten: FormART Baumheide - Aus Leben wird Skulptur.


„Wir haben uns sehr über die große Bereitschaft, Kreativität und Offenheit aller Beteiligten gefreut und würden gerne weitermachen.“ Dieses Resümee ziehen Ingrid und Jürgen Deppe, als ehemalige Bewohner aus Baumheide. Sie sind künstlerisch als „dinju-handkunst“ unterwegs und kreieren neben Flachskulpturen auch große wetterbeständige Bildinstallationen für Gärten und Parks.



58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen