Quartiersbüro

Die Installation eines Quartiersbüros ist eine der Maßnahmen des INSEKs (integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept). Das Quartiersbüro in Baumheide bietet eine örtliche Anlaufstelle und ist ein wichtiges Element für die Einbindung der Bewohner und Bewohnerinnen. Im Quartiersbüro ist das Quartiersmanagement präsent. Hier werden Aufgaben des Bildungsmanagements, sowie die Betreuung des Verfügungsfonds übernommen. Zudem können hier Informationen über aktuelle Projekte und Angebote eingeholt werden.

Das Quartiersbüro befindet sich am Wellbach 11, neben dem Cafe Kraume und bietet Parkmöglichkeiten direkt am Haus. Das Büro besteht aus zwei großen Räumen, sowie zwei Sanitäranlagen. Insgesamt beträgt die Fläche des Quartiersbüros 158 m². Der hintere Raum bietet 50m² und kann für Projekte aus dem Stadtteil genutzt werden.

Derzeit wird das Quartiersbüro jeden Mittwochvormittag von Frau Aysan Kacar und Frau Gertrud Imorde-Holland für die Koordination der Stadtteilmütter und -väter besetzt.

männchen.JPG

"Komm doch mal vorbei"

20210225_145757.jpg
20200922_140325.jpg
20220514_085546.jpg
20220510_121333.jpg

Öffnungszeiten

Eine offene Sprechstunde wird wöchentlich angeboten:

  • dienstags von 16-18 Uhr

  • donnerstags von 10-12 Uhr

Termine außerhalb der Sprechstundenzeiten können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. 

Ansprechpartnerin: Melissa Parlapanos

m%C3%A4nnchen_edited.jpg